Gästebuch


Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Beiträge pro Seite
132
Auch für uns Männer ist ein Besuch bei Euch jedes Mal etwas Besonderes und trägt zur allgemeinen Lebensfreude bei. Wenn man die Mädchen anständig und mit Respekt behandelt, dann ist das ein völlig normaler Beruf, der zudem wertvoll für unsere Gesellschaft ist. Und die Steuergelder nehmen unsere Politiker ja auch gern mit.
Bitte, liebe Elke, kämpfe weiter für deine Kunden und deine Mädchen. Gerade die gut geführten Häuser tragen dazu bei, dass man die negativen Seiten dieses Gewerbes verhindern kann (z.B. Zwangsprostitution, mangelnde Hygiene usw.).
Ich freue mich schon - hoffentlich bald - auf meinen nächsten Besuch bei Euch!
Liebe Grüße, Dirk (schon mehrere Jahre Kunde bei Euch)
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Dirk
vielen Dank für Deinen Zuspruch.

Wir hoffen ja auch, dass wir bald wieder für Euch da sein können. Ich bin ein wenig zuversichtlich, weil ja die Schweiz im Juni und Österreich wohl auch im Juli wieder öffnen wird

Sobald ich etwas neuen weiß, werde ich es natürlich sofort auf die HP setzen. Hoffentlich müssen wir uns nicht mehr all zulange gedulden.

Es tut gut, alle die positiven Rückmeldungen von unseren Gästen zu bekommen. Der Zuspruch in den letzten Wochen ist wirklich überwältigend.
Ich möchte Dir und auch allen die hier im Gästebuch, oder per Email schreiben noch einmal ganz herzlich danken und wir sehen uns wieder.
Liebe Grüße
Elke
131
da ist (fast) nichts hinzuzufügen...
Elke, ich sehe es genauso! Wir sind keine kleinen Kinder, sind verantwortungsbewusst genug wie auch die Mädels -um zu wissen was wir uns +anderen zumuten können +was nicht! Diese sorry "alten Säcke" reden nur Müll (was Eure Branche betrifft sogar sehr viel Müll) +sind wahrscheinlich dabei die Schlimmsten.
Berufsverbote auf lange Sicht zu verhängen- ohne das dies aktuell noch ansatzweise angemessen ist - eine Sauerei! Diese Herren streichen Ihr Geld
ohne Verzicht+Solidarität ein +verbieten anderen Ihren Lebensunterhalt zu generieren! Jeder Protest und Einwand ist gerechtfertigt+ bin ich mit 100%dabei. Kontrolle, Gängelung + jeden durchsichtig machen -Daten erfassen = DAS IST DAS ZIEL HINTER CORONA!!!
Schluss+Aus mit "Einschränkungen" jetzt und sofort!!!!!!!!!!!
Kommentar der Geschäftsführung
Lieber Daniel,

ich denke auch, dass es zu Anfang voll und ganz richtig war Vorsicht walten zu lassen, weil keiner wusste was auf uns zukommt. Aber wir sind bei sehr geringen Infektionen, Ob dieses nun wegen der Kontaktbeschränkungen so ist, oder ob die Beschränkungen gar nicht mehr hätten sein müssen, wie einige behaupten, das mag ich nicht zu beantworten. Fakt ist, WIR haben diese Beschränkungen jetzt alle seit fast 3 Monaten mitgemacht und jetzt ist es wie es ist.
Was jetzt aber absolut nicht mehr richtig ist, dass jetzt alle am Rad drehen.
Wenn ich höre was der Bundesverband für erotische Dienstleistung für Hygiene Konzepte sich ausgedacht hat mit Schritte Plänen, dann denke ich mal was ist denn das für eine Anbiederung an die Politik. Sorry, das hat nichts mit dem wahren Leben zu tun.
Wir sind alle registriert seit 2017. Wir betreiben ein LEGALES Gewerbe. Wir haben alle sehr, sehr viel Geld und sehr, sehr viele Auflagen hinnehmen müssen, um unsere Genehmigungen zu bekommen.
Wir sind einfach nicht die Deppen der Nation, die nicht verantwortungsbewusst sein können.
Natürlich gibt es Corona. Aber wir können damit genauso verantwortungsbewusst umgehen wie der Rest der Gesellschaft.

Hoffen wir einfach, dass die Welt bald wieder ein bisschen normaler wird.
Liebe Grüße
Elke
130
Es wird höchste Zeit....
das die Landesregierung in Hessen reagiert u.Euch endlich wieder mit ins Boot nimmt! Es ist u.wird eh schon genug zerstört in allen anderen Bereichen! Es reicht !!!...Bouffier &Konsorten...lasst alle Ihren Job tun&hört auf einen auf Panik zu machen! Liebste Grüsse an alle !
Only the best!!!!
Elke- Danke u.Antwort ist erfolgt....

Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Daniel,

ja langsam wird es wieder Zeit. Keiner kann verstehen, warum Wellness Massagen und Thai Massagen erlaubt sind, aber erotische Massagen verboten. Unsere Hygiene Standards sind genauso hoch, oder fast noch höher.
Aber wir sehen gerade das neue Deutschland, Verbote, Verbote und Gängelungen. Herzlich Willkommen in der neuen Welt in der die Landesfürsten beruhigend wie Mami und Papi auf die Menschen einreden und mit einem DuDu, kuschen. Und wenn das DuDu nicht mehr reicht gibt es Hausarrest.
Warten wir mal ab, wie das hier noch so weiter geht.
Bis dahin alles Liebe Elke
129
Unfassbar
Hallihallo, einen ganz lieben Gruß an das Haus und seine Mädels?? Ich finde es unglaublich, dass zu Zeiten von Corona und dem damit verbundenem Kontaktverbot nun wieder das älteste Gewerbe infrage gestellt wird. Und dabei wird immer wieder die Zwangsprostitution in den Vordergrund gestellt. Dann soll das Übel doch bei den Wurzeln gepackt werden???? Damit Schluss endlich solche Häuser wie das eure in der Gesellschaft seinen akzeptierten Platz findet.
Ihr seid schlussendlich Dienstleister, wie zum Beispiel Friseure Masseurin oder auch Maler und Schreiner?? Warum geht das nicht in die Köpfe der Menschen!

HALTET DURCH ??????

Ich wünsche euch sehr, dass ihr die derzeitig schwierigen Lage finanziell irgendwie übersteht und bald wieder eurer Arbeit nachgehen dürft??

Ganz liebe Grüße
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Uwe,

ja das wünschen wir uns auch.

Hoffentlich sind wir bald wieder alle für Euch da.

Viele Grüße
Elke
128
Eilantrag...
So jetzt schauen wir mal was aus dem heutigen Eilantrag ans VGH wird....es ist schon lange nicht mehr nötig das bei Euch geschlossen
bleiben muss! Bei allem Respekt was Corona betrifft...es wird echt Zeit das man Euch endlich grünes Licht gibt!!
Wollen wir hoffen das was gutes bei rauskommt.
In NRW bspw. ist bereits ein ähnl.Antrag eines Tantra-Studios durchgegangen u. damit die Öffnung erlangt!
LG.
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Daniel,

es haben schon einige Betreiber Klage bei den Verwaltungsgerichten eingereicht. Wir warten hier bis zum 5.6. ab, bis über den Verbleib der Kontaktbeschränkungen entschieden wird. Wenn sich dann nichts bewegt, werden wir auch klagen. Hoffentlich sehen wir bald wieder etwas Licht.
Vielen Dank und viele Grüße
Elke
127
Haltet durch. ich kann mir vorstellen das es Finanziell echt schwierig ist. Würde so gerne euch einen Besuch abstatten. Habe noch wenig erfahrung und würde sie gerne etwas erweitern.

Bis dahin : Alles gute und hoffen das Beste.

Gruß Peter
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Peter,

Wir hoffen auch, dass wir bald wenigstens wieder für erotische Massagen öffnen dürfen.

Aber wir müssen leider noch etwas abwarten.

Viele Grüße
Elke
126
News Artikel
https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_87905956/coronavirus-so-soll-prostitution-ablaufen-hygienekonzept.html

Bin ich heute zufällig drauf gestoßen.
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Alex,

ja ich verfolge alles sehr aufmerksam. Wir haben auch ein Lupenreines Hygiene Konzept erarbeitet. Trotzdem bleibt es uns untersagt erotische Massagen anzubieten, obwohl Wellness Massagen erlaubt sind.
Ich denke es hilft nur zu klagen.
Viele Grüße Elke
125
Ideen für eine Wiedereröffnung in den kommenden Wochen
Hallo Elke,

ich habe mir Gedanken gemacht, wie Ihr wieder öffnen könnt. Macht dem Gesundheitsamt doch mal folgenden Vorschlag:

Max Mustermann klingelt bei Euch. Nachdem ihm die Tür geöffnet wurde, bekommt er sofort ein Wattestäbchen in Mund und Nase gesteckt.
Das Ergebnis wird auf Corona getestet. Da Diskretion bei Euch groß geschrieben wird, heißt Max Mustermann nun „James Bond“ oder „Brad Pitt“.
Er bekommt mitgeteilt, wann das Ergebnis vorliegt. Die Kosten für den Test übernimmt er als Gentleman natürlich gern.
Anmerkung: Ein Hotelbesitzer möchte für sein Personal Massentestungen durchführen lassen und sprach im Fernsehen von Kosten pro Test unter
50 Euro. Normalerweise sind die Tests ja noch viel teurer.
Dann ruft Max zum vereinbarten Zeitpunkt auf dem Handy bei Euch an und sagt am Telefon: „James Bond“.
Er bekommt mitgeteilt, dass der Test negativ war. Nun darf er einen Termin bei Euch vereinbaren.
Es kommen also nur negativ getestete Kunden zu Euch.
Zur zusätzlichen Absicherung müssen sich die anwesenden Damen alle paar Tage selbst auf Corona testen lassen.
Es dürfen am Anfang nur wenige Damen gleichzeitig anwesend sein. Wenn sie ihr gemietetes Zimmer verlassen,
müssen sie zu den anderen Damen Abstand halten und einen Mundschutz tragen.
Die Damen dürfen nur wenige Kunden am Tag empfangen.
Daher beträgt die Mindestbuchungsdauer 60 oder besser 90 Minuten.
Vor dem Vergnügen wird der Kunde im Bad von der Dame erstmal gründlich gewaschen.
Sollte eine Dame positiv getestet werden, muss sie in Quarantäne.
Für die übrigen Damen könnte man verfahren wie beim Fußball.
Wenn einzelne Spieler positiv sind, braucht nicht die gesamte Mannschaft in Quarantäne.

Ich hoffe, ich kann Euch damit helfen.

Viele Grüße
Hans-Jürgen
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Hans Jürgen,

lustige Vorstellung. Warten wir aber einfach mal ab. Wenn ab dem 6.6. in Thüringen die Kontaktbeschränkungen fallen, werden einige Bundesländer nachlegen müssen.
Aber vielen Dank für Deine Gedanken :)
Viele Grüße
Elke
124
Good vibes for you
Hy,
I can not imagine what a tough time this must be for you. I know people look down on this profession, which is unfair. I sad that goverment is not helping you guys. Everyone has a right to earn money.
I have seen you women still working on ladies.de . Maybe you can guys can do some arrangemnt like that so you wont lose buissness. You guys run the best brothel. I am ready to any of you angel. Fuck corona , Send me a email if some of the girl is intressted .
Best regards and love

Hy,
Ich kann mir nicht vorstellen, wie schwer das für Sie sein muss. Ich weiß, dass die Leute auf diesen Beruf herabblicken, der unfair ist. Ich bin traurig, dass die Regierung euch nicht hilft. Jeder hat das Recht, Geld zu verdienen.
Ich habe euch Frauen gesehen, die immer noch an women.de arbeiten. Vielleicht könnt ihr Jungs so etwas arrangieren, damit ihr nicht an Geschäftigkeit verliert. Ihr führt das beste Bordell. Ich bin bereit für jeden von euch Engeln. Fick Corona, schick mir eine E-Mail, wenn ein Teil des Mädchens interessiert ist.
Beste Grüße und Liebe
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Noor

vielen Dank für Deinen Eintrag. Im Moment liegt halt alles in den Händen des Gesetzgebers.
Schauen wir wie sich alles weiter entwickelt.

Bis dahin alles liebe und gute Elke
123
Ohjee....
Hallo Elke,
das wäre furchtbar schade wenn man Euch komplett rausnimmt. Ich sehe es genauso wie Du-Corona nervt nur noch u.alles wird übertrieben! Ihr gehört zu den noch knapp 5 DL die noch komplett außen vor sind Die Politik zerstört die gesamte Wirtschaft u.auch Ihr seid wichtige Steuerzahler! Ich gehöre auch zu denen die abs. Normalität für Alle!!Berufsgruppen fordern jetzt u sofort.
Gibt's denn ne Mögl. Euch zu helfen??? Vorauszahlugen mit Gutscheine oder sowas ähnl. ??ich schreibe dir ne Mail...
Lieben Gruss Daniel.

Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Daniel,

vielen Dank für das Angebot, aber das würde uns auch nicht helfen, da wir keine Ahnung haben wann wir wieder öffnen dürfen. Oder ob überhaupt.

Jetzt warten wir einfach mal wie sich das mit den Kontaktbeschränkungen entwickelt und dann schauen wir weiter.

Liebe Grüße Elke