Gästebuch


Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Beiträge pro Seite
219
Hallo Elke,
ich bin erst seit kurzem Gast bei Euch und war erst 2x da.
Es war ein tolles Erlebnis und ich komme garantiert wieder....

Das Ambiente ist Super und auch Euer Hygienekonzept sind absolut vorbildlich!
Leider kann ich auch die Entscheidungen der Oberen nicht nachvollziehen.

Ich komme auf jeden Fall wieder, haltet durch, es gibt ein Leben nach Corona

Beste Grüsse
Thomas
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Thomas

ja klar gibt es ein Leben nach Corona. Irgendwann einmal :)

Aber Fakt ist doch jetzt, dass die Damen die sich hier zeitweise ein Zimmer mieten, jetzt woanders sind.
Die Damen machen ja auch ihre Termine immer schon einige Zeit im Voraus. Selbst wenn wir in ein zwei Wochen wieder öffnen dürften, ( aber bis wir an 5 aufeinanderfolgenden Tagen wieder unter 350 Inzidenz sind dürfte Monate dauern), dauert es wieder einige Zeit bis die Zimmer vermietet sind.

Erschwerend kommt ja noch hinzu, dass niemand eine Ahnung hat ist das Februar oder März, oder sind wir wieder wie beim letzten mal über ein Jahr geschlossen. Planungen sind ja überhaupt nicht möglich.

Das ist so ein ungleicher Wettbewerb, den wir uns hier in Hessen aussetzten müssen, das findest Du in kaum einer anderen Branche.

Aber wir sind ja nur Prostitutionsstätten, Vogelfrei für unsere Politiker. Mit uns kann man es ja machen.
Ich sag da nur noch mal Pfui Landesregierung.

Warten wir einfach mal ab. Die Regeln ändern sich ja fast täglich :))))

Viele Grüße Elke

218
noch was vergessen.....;)))
was ich vergessen habe zu sagen.....die "Neugestaltung" +Investition - die ich letztens sehen konnte ist hervorragend gelungen.
1A+!! Supi.

Hoffen wir auf ein sehr baldiges Wiedersehen.
Don`t give up!!
LG Daniel.

Zu Jochens Kommentar:
Altherren +Symbolpolitik +Panikmache beherrschen uns schon 22 Monate!! Egal ob oberste Etage oder Landesväter...alles Existenzvernichter!
Die großen machen noch Kasse +die kleinen gehen unter!

Bleibt gesund!
LG
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Daniel

Ja wir hoffen auch auf ein baldiges Wiedersehen. Im Moment sieht es ja so aus, als ob die Zahlen weiter steigen und eine Inzidenz von unter 350 in sehr weiter Ferne gerückt ist.

Aber in Hessen ist ja alles viel viel viel gefährlicher als im Rest von Deutschland.
Sogar Sachsen haben die Prostitutionsstätten wieder geöffnet.
Also ist in ganz Deutschland alles offen.

Ich bin absolut für Gesundheitsschutz aber das Virus IST überall gleich gefährlich oder eben gleich ungefährlich.

Alles andere ist absoluter Schwachsinn und ich hoffe die Menschen vergessen nicht so schnell bei den nächsten Wahlen.

Viele Grüße Elke
217
Vollste zustimm
Hallo liebes "Haus rote Rose" - Team, hallo werte Elke,

auch ich finde, das die getroffenen Massnahmen sehr willkürlich erlassen wurden.
Wenn in dieser - ach so - gefährlichen Pandemie die erlassenen Massnahmen von Bundesland zu Bundesland (und teilweise von Landkreis zu Landkreis) derart unterschiedlich sind - obwohl der Virus überall gleich wirkt - kann ich mittlerweile dem Gerede der Politik keinen Glauben mehr schenken.

Wohlgemerkt: Ich bin kein Corona-Leugner (es gibt Corona!) und kein Impfgegner (bin selbst doppelt geimpft), aber diese Massnahmen sind absolut unverständlich!

Ihr leidet als Selbständige natürlich viel mehr unter den wirtschaftlichen Einschränkungen, die von Hessen und dem "Landesvater" Euch auferlegt werden.

Ich als Gast bin zwar auch davon betroffen, aber...
????

Meine Bitte an Euch:
Haltet durch! Irgendwann wird dieser Quatsch wie eine schlechte Erfahrung hinter uns liegen und wir werden wieder schöne Momente miteinander teilen...

Bis dahin,
Jochen
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Jochen

Ja diese ganze Ungerechtigkeit bei dieser Pandemie ist schon sehr extrem. Natürlich gibt es den Föderalismus in Deutschland, ob man das jetzt gut oder schlecht findet.

Aber ich habe Deutschland noch niemals so ungleich gefunden. Du fährst ein paar Kilometer weiter in ein anderes Bundesland und musst vorher eine Reiseplanung machen als wenn du ins Ausland fährst, nur um nicht gegen irgendwelche anderen Corona Regeln zu verstoßen und sie dir ein Bußgeld abknüpfen können. Das ist doch alles nur noch irre.

Keiner möchte an einem Virus sterben und jeder hat ja die Möglichkeit sich impfen zu lassen. Ich bin auch drei mal geimpft. Aber sorry, einigen von uns gehen die besten Jahre gerade verloren.

Hoffen wir, dass wir alle noch genug Zeit haben um die schönen Momente wieder zu teilen.

Liebe Grüße Elke
216
Ich teile deinen Beitrag zu 110% !!
Hey liebes Team, hey Elke,
So wie Du es beschrieben hast in den "News" genauso ist es! Wir leben mittlerweile in einem Land das sich durch die Pandemie-ich
will Sie nicht leugnen!- herausnimmt immer die gleichen Hebel runter zu legen sobald die Zahlen steigen egal ob es super gelaufen
ist vorher oder was dazu alles investiert und unternommen wurde spielt bei dieser Symbolpolitik und Panikmache überhaupt keine
Rolle. Wenn ich schon denen Ihre Sätze höre "Team Sicherheit" etc...sitzen alle auf Ihren dicken Ärschen+fetter Kohle!
Und JA!! ""es" findet halt dann nur "woanders" statt und nicht im HRR oder in einem anderen Club ..d.h. Du/Ihr werdet nur bestaft weil
Ihr eine offizielle Prostitutionsstätte seid die vorbildlich handelt und arbeitet!
Erlaubt ist es in Privatwohnungen und in Appartments und !Hotels! (wo auch das meiste stattfindet). Paradoxer gehts nicht!!
Mach doch bei Dir einfach daraus: " Hotel Rote Rose" Zimmer / Übernachtung mit Kaffee! "....so ist es doch wohl gewollt!!

Sorry aber ich konnte mir das jetzt nicht verkneifen diesen letzten Satz;))) du weißt ja was ich damit ausdrücken möchte...;))

Euch allen nur das beste + see you again!!
Liebste Grüsse




Kommentar der Geschäftsführung
Lieber Daniel

was mich ja so ärgert, dass es ja hieß irgendwann mal Maßnahmen sollten an die Hospitalisierungsinzidenz geknüpft werden.
Die ist in Hessen Rückläufig und liegt gerade mal bei 3,08 pro 100000 Einwohnern

Elf Bundesländer weisen einen höheren Anteil von Covid-19-Belegungen an Intensivbetten auf als Hessen. Zehn dieser Bundesländer verzichten auf Prostitutionsverbote.

Außer noch in Bayern gibt es in keinem Bundesland diese Hotspotregelung die alleine an die Inzidenz geknüpft ist. . Und in Bayern greift die erst bei einer Inzidenz von 1000!!!!!
(Donna Carmen hat dazu eine wie ich finde sehr gute Pressemitteilung abgegeben.)

Das hat alles nichts mehr mit Corona Schutz zu tun.

Das ist blanke Existenz Vernichtung.

Aber das kann sich unser Politiker Stadl ja nicht vorstellen.

Ich hoffe wir sehen uns bald wieder.

Viele Grüße Elke

215
Frohes neues Jahr
Liebe Elke und Ladies, für das neue Jahr wünsche ich Euch alles Gute und stets beste Gesundheit. Vielen Dank für die prickelnden Momente im vergangenen Jahr. Wir wünschen uns alle das wir uns im nächsten Jahr wieder öfters sehen können.
Kommentar der Geschäftsführung
Lieber Andi

Wir wünschen Dir auch ein frohes und gesundes neues Jahr.

Wir stehen auch in diesem Jahr bereit um das Jahr wenigstens im prickelndem Sinne, wie Du so schön sagst, das beste Jahr aller Zeiten werden zu lassen :)

Liebe Grüße Elke
214
Nachdem ich bereits einen tollen Termin mit Betty hatte, durfte ich Donnerstag eine Stunde mit Donna verbringen.
Wunderbar und den ganzen Freitag Muskelkater. GF6 vom Feinsten, Altenpflege der besonderen Art. Danke Donna für das tolle Date. Ich freue mich auf unseren nächsten Termin...
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Volker

Ich habe Donna Dein schönes Kompliment weitergeleitet :)

Viele Grüße Elke
213
Bella Donna
Ich war die Woche bei Donna... es war wieder wie im Traum... die neue Haarfarbe steht ihr auch sehr gut! Sie wie immer . ..... die absolute Nr.1 ich hoffe noch viele weitere Stunden mit Ihr zu verbringen... Sie ist jeden Euro wert...Geht gut mit Ihr um... sie ist die wahre Rose unter den Rosen.

Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Martin,

schön, dass Du mit Donna die richtige Wahl getroffen hast.

Freundliche Grüße Elke

P.S. Wegen Deinem Zusatz den ich hier nicht öffentlich stelle, komme bitte persönlich auf mich zu
212
Geöffnet für den Weihnachtsmann?
Liebe Elke,

danke für die 2 schönen Termine in diesem Jahr - immerhin.

Habt Ihr auch für Santa am 25.12. nach getaner Arbeit geöffent und wenn ja: Welche Ladys werden ihn beglücken können?

Gruß
Boje
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Boje

am 24.12. und 25.12. ist Ebony im Haus besuchbar.

Ab dem 26.12. wird dann auch Donna wieder anwesend sein.

Kurzfristige Planänderungen, dass dann auch noch andere Damen im Haus sind, sind aber jederzeit möglich und stehen dann aktuell auf der Homepage

Liebe Grüße Elke
211
Hallo Elke

Ich wünsche Dir und deinem Team
Ein frohes Weihnachtsfest und rutscht
Gut ins neue Jahr hinein.
Viele liebe Grüße an deine Mädels
Und ganz besonders an Betty und Donna. Bleibt alle Gesund.
Bis nächstes Jahr.
LG Stefan
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Stefan,

hab vielen lieben Dank, das wünschen wir Dir auch!
Insbesondere das mit dem "gesund bleiben"...

Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch, hab eine schöne Zeit bis dahin.

Viele Grüße, Elke
210
Melinda
Hi, wollte mal nachfragen, wann Melinda da ist?:)
Kommentar der Geschäftsführung
Hallo Emmiman

zur Zeit hat Melinda keinen Termine hier im Haus geplant. Sobald sich etwas neues ergibt, steht es auf der Homepage.

Viele Grüße Elke